IAL - DRUCK-SAUG-SCHLAUCH ZUM SPÜLEN VON KANALISATIONSROHREN

Anzeigen Bilder der Varianten in Tabelle

Formstabiler Saug- und Förderschlauch für die Kanalreinigung, beständig gegen Oberflächendruck und sehr flexibel, speziell als Saugschlauch für die Anbauten der Kanalreinigungsfahrzeuge entwickelt.

Verwendung:

  • Saugfahrzeuge für die Abfuhr von Fäkalie

Technische Parameter:

  • Schlauchseele: schwarz, NR - SBR - BR, glatt, antistatisch, abreibbeständig
  • Armierung: Textileinlage, Umwicklung, Spirale aus Stahldraht
  • Schlauchmantel: schwarz mit orangefarbenem Streifen, Gewebeabdruck an der Oberfläche, SBR
  • hohe Beständigkeit gegen Unterdruck
  • Arbeitsdruck: 6 bar
  • Störungsdruck: 18,9 bar
  • Unterdruck: -0,9 bar
  • Arbeitstemperatur: -35 °C/+80 °C
Detaillierte Beschreibung
Tabelle der Varianten
Detaillierte Beschreibung
Technische Dokumentation (2)
Dienstleistungen
Lesen Sie

Tabelle der Varianten


Best.-Code
Innendurchmesser
Außendurchmesser
Biegeradius
Gewicht
Verpackung
Ihr GHP
ohne MWSt*
Verfügbarkeit
auf Lager
00194100
100 mm 116 mm 400 mm 4,450 kg/m 40,00 m 85,289 €/m Detail
00194102
100 mm 116 mm 400 mm 4,450 kg/m 20,00 m 85,289 €/m Detail
00194125
125 mm 144 mm 600 mm 7,051 kg/m 40,00 m 107,645 €/m Detail

*) Die Preise verstehen sich zuzüglich der MWSt, gelten für Unternehmen. Detailliert über die MWSt-Abrechnung.

Detaillierte Beschreibung für: IAL - DRUCK-SAUG-SCHLAUCH ZUM SPÜLEN VON KANALISATIONSROHREN

Formstabiler Saug- und Förderschlauch für die Kanalreinigung, beständig gegen Oberflächendruck und sehr flexibel, speziell als Saugschlauch für die Anbauten der Kanalreinigungsfahrzeuge entwickelt.

Verwendung:

  • Saugfahrzeuge für die Abfuhr von Fäkalie

Technische Parameter:

  • Schlauchseele: schwarz, NR - SBR - BR, glatt, antistatisch, abreibbeständig
  • Armierung: Textileinlage, Umwicklung, Spirale aus Stahldraht
  • Schlauchmantel: schwarz mit orangefarbenem Streifen, Gewebeabdruck an der Oberfläche, SBR
  • hohe Beständigkeit gegen Unterdruck
  • Arbeitsdruck: 6 bar
  • Störungsdruck: 18,9 bar
  • Unterdruck: -0,9 bar
  • Arbeitstemperatur: -35 °C/+80 °C